Zum Inhalt springen

die kongresse
der IFD

Die IFD organisiert internationale Kongresse.

Kongresse der IFD

Mit den Kongressen üblicherweise im Herbst jeden Jahres an unterschiedlichen Orten verbindet die IFD den Wunsch, Erfahrungen auszutauschen und neue Erkenntnisse und neues Wissen zu vermitteln. Hier werden Vortragsreihen und Podiumsgespräche mit Informationen für alle am Dach Beteiligten geboten. Die satzungsgemäß notwendigen Tagesordnungspunkte, Beratung über die Fortführung der Arbeit oder Abstimmungen über neue IFD-Empfehlungen werden natürlich ebenso behandelt.

KOngress 2018

Lettland und die Schweiz jubeln in Riga

Lettland feierte das 100-jährige Jubiläum seiner Unabhängigkeit mit Gesang, Tanz, Lichterspielen und Feuerwerk. In Riga fand zeitgleich der IFD Kongress und die IFD Weltmeisterschaft statt. Schweizer Teams holen drei Gold- und eine Silbermedaille sowie einen Preis des IFD Präsidenten.

KOngress 2017

Aktiv und international

So präsentierte sich die Internationale Föderation des Dachdeckerhandwerks, IFD, bei ihrem diesjährigen Kongress in Wien. Neue Richtlinien sollen regionale Regelwerke vereinheitlichen, die Sicherheit auf Dächern steht im wahrsten Sinne des Wortes ganz oben, und man blickt über den Tellerrand von Europa über Kanada bis China.

KOngress 2016

Polen ist Doppel-Weltmeister

Den Heimvorteil hat Polen genutzt: Die polnischen Teams in Dachdeckung und in Metalldeckung haben bei der IFD – Weltmeisterschaft Junger Dachdecker 2016 die Goldmedaillen gewonnen sowie den Preis des IFD – Präsidenten in der Kategorie Metalldeckung erhalten.

Die Schweiz siegt im Abdichtungswettbewerb und errang in der Kategorie Dachdeckung den Preis des IFD – Präsidenten. Das Vereinigte Königreich erhielt den Preis des Präsidenten in Abdichtung. Bei einer lebhaften Galaveranstaltung im Fußball-Nationalstadium wurden die Preise vor 350 Teilnehmern überreicht.

KOngress 2015

Weltweit aufgestellt

26 Nationen sind mittlerweile in der Internationalen Föderation des Dachdeckerhandwerks (IFD) vernetzt. Am diesjährigen IFD-Kongress auf dem Petersberg bei Bonn waren Gäste aus 17 Ländern vertreten. China wurde als neues Vollmitglied aufgenommen.

KOngress 2014

IFD-Kongress verabschiedet die Strategie für die Zukunft

IFD-Kongress:  Erfolgreicher IFD-Kongress mit Verabschiedung einer neuen Satzung und weiterer Entscheidungen – Ein wichtiger Schritt für die Zukunft der Internationale Föderation des Dachdeckerhandwerks IFD und zur Umsetzung der Strategie 2015 – 2021

IFD-Weltmeisterschaft:   Erfolgreiche IFD-Weltmeisterschaft mit 30 Teams aus 16 Ländern in drei Kategorien  – ein Ergebnis wie schon lange nicht mehr.

Wie sich die Teams in Bukarest  schlugen und was die IFD bewegt, haben wir für Sie zusammengefasst.           

KOngress 2013

Leinen los in Rotterdam

Auf dem 61. IFD Kongress in Rotterdam ging es um Solar, Nachwuchsgewinnung , die Harmonisierung von technischen Standards in Europa und die Strategie der IFD in den Jahren 2015 bis 2021. Auch konnten die Delegierten Ihren neuen Präsidenten, Michael Olszewski, begrüßen. Höhepunkt des Kongresses: Die Verleihung der IFD Awards beim Gala-Dinner.

KOngress 2012

Roofers in (E)motion

Das Motto war International, die Organisation klappte zuverlässig wie ein Schweizer Uhrwerk. Der 60. IFD Kongress wurde geprägt durch die Weltmeisterschaft junger Dachdecker und Diskussionen um die zukünftige Ausrichtung der Internationalen Dachdeckerorganisation.

KOngress 2011

Highlight des Dubliner Kongresses: Preise der IFD

  • Erfolgreicher IFD-Kongress in Dublin
  • Erstmalige Vergabe der Preise der IFD
  • Interessante Tagungen
     
    Die Internationale Föderation des Dachdeckerhandwerks IFD hat in Dublin in Irland den 59. IFD Kongress und die 1. Vergabe der Preise der IFD veranstaltet

KOngress 2010

Kings of the roof - IFD-Weltmeisterschaft

Dreimal stand das Team aus dem Vereinigten Königreich auf dem Siegerpodest der Weltmeisterschaft in Belfast. Die Gastgeber nutzten den Heimvorteil und gewannen im Steildach Gold, im Flachdach und bei Metall Silber, zusätzlich gewannen sie auch den Preis des IFD-Präsidenten in der Kategorie Metalldeckung. Wir fassen die Eindrücke von der Insel zusammen.

KOngress 2009

Russland ist Doppel-Weltmeister

Den Heimvorteil genutzt: Russland hat bei der Weltmeisterschaft junger Dachdecker in St. Petersburg die Titel in den Disziplinen Steildach und Abdichtung gewonnen sowie den Preis des IFD-Präsidenten in der Kategorie Abdichtung erhalten.

Ungarn siegt im Metalldach-Wettbewerb, errang dort auch den Preis des IFD-Präsidenten und wurde Zweiter in der Kategorie Dachdeckung. Das deutsche Team holte ebenfalls zwei Auszeichnungen. Parallel dazu bot der 57. IFD-Kongress die Gelegenheit zu internationalem Fachaustausch.

KOngress 2008

kongress-2008-prag

Erfolgreicher IFD-Kongress in Prag

Die Internationale Föderation des Dachdeckerhandwerks IFD hat erstmals in Tschechien den 56. IFD Kongress und die 21. Weltmeisterschaft Junger Dachdecker veranstaltet.

Jetzt zum Newsletter anmelden

Zum Newsletter anmelden und keine branchenrelevanten Informationen mehr verpassen!